BACHELOR FERNSTUDIUM 
Projekt- und Prozessmanagement (B.A.)

Der Bachelor Fernstudiengang Projekt- und Prozessmanagement bereitet Sie auf leitende und koordinierende Aufgaben in Unternehmen vor. Sie lernen, in dynamischen Projektteams zu arbeiten, wie Sie eigenverantwortlich projektspezifische Aufgaben erfüllen und wie Sie Projekte erfolgreich umsetzen. Zusätzlich lernen Sie, Prinzipien der Daten- und Prozessmodellierung im Unternehmenskontext anzuwenden. Ein weiterer zentraler Aspekt des Fernstudiums Projekt- und Prozessmanagement ist die Vermittlung von interkulturellen Managementfähigkeiten. Das Bachelorstudium Projekt- und Prozessmanagement an der Deutschen Hochschule bildet moderne, dynamisch denkende Managerinnen und Manager aus. Neben umfassenden BWL-Kenntnissen erlangen Sie das nötige Rüstzeug, um vielfältige betriebliche Prozesse zu lenken.

Dank des innovativen Studienmodells der Deutschen Hochschule studieren Sie mit vollkommener Flexibilität und freier Zeiteinteilung. Dennoch ist es möglich, sich mit anderen Studierenden zu vernetzen und in gemeinsamen Projekten wertvolle Teamfähigkeiten zu erlernen.

Studienform: Fernstudium mit freier Zeiteinteilung, 100 % online

Studienabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Anmeldung und Studienbeginn: jederzeit möglich

Studiendauer: 36-72 Monate, abhängig von gewähltem Zeitmodell

ECTS Punkte: 180

Sprache: Deutsch

Kosten: 

-Vollzeit (36 Monate): € 350,-/Monat
-Teilzeit 1 (45 Monate): € 320,-/Monat
-Teilzeit 2 (60 Monate): €255,-/Monat
-Teilzeit 3 (72 Monate): €225,-/Monat

Ihr kostenloses Infopaket

Nutzen Sie die Schnellanfrage und sichern Sie sich umgehend ein unverbindliches Infopaket:

  • Studienplan
  • Infos zu Ablauf und Prüfungen
  • Infos zu Studienkosten und Zulassung

Sommer-Aktion der GU:
Bis 5. Juli anmelden & 1.500 Euro sparen

Sie möchten noch in diesem Jahr mit Ihrem Bachelor-Studium starten? - Perfekt! Jetzt können Sie noch für kurze Zeit von unserer exklusiven Sommer-Aktion profitieren.

Zur Sommer-Aktion

Für wen eignet sich das Studium?

Ganz gleich ob multinationaler Großkonzern oder kleiner Familienbetrieb – Unternehmen jeglicher Branche und Größe benötigen kompetente Projektmanager:innen, die in der Lage sind, komplexe Aufgaben zwischen mehreren Abteilungen und Interessensgruppen zu koordinieren. Ziel des Bachelor Fernstudiums Projekt- und Prozessmanagement ist es, einerseits breites betriebswirtschaftliches Wissen aufzubauen und andererseits projektspezifisches Fachwissen zu vermitteln. Die Studieninhalte des Bachelor Fernstudiums in Projekt- und Prozessmanagement vermitteln Ihnen praxisnahes Know-how rund um die erfolgreiche Planung und Umsetzung von betrieblichen Projekten und Prozessen. Mit dem Bachelorabschluss in Projekt- und Prozessmanagement sind Sie bestens gerüstet für eine erfolgreichen Karriereweg in einem sich rasch entwickelnden, projektorientierten Umfeld.

Gute Gründe für Ihr Studium an der Deutschen Hochschule

Es gibt viele gute Gründe, an der Deutschen Hochschule zu studieren. Neben der mittlerweile gewohnten Flexibilität, die Ihnen ein Fernstudium bietet, möchten wir Ihnen ein Studienerlebnis bieten, das weiter darüber hinausgeht und Ihr Studium zu einer unvergesslichen und bereichernden Erfahrung macht. 

Einzigartiges Studienerlebnis

An der Deutschen Hochschule vereinen wir Aspekte der "traditionellen" Hochschullehre vor Ort mit den Vorteilen digitaler Lehr- und Lernmethoden - so finden Sie das Beste aus beiden Welten. 

Ihr Studienerlebnis basiert auf 3 Eckpfeilern:

  • Nachhaltiger Wissenserwerb
  • Vernetztes Studieren
  • Persönliches Coaching

Möchten Sie mehr über das Studienkonzept der Deutschen Hochschule erfahren? 

Zum Studienkonzept

Volle Flexibilität bei der Studienwahl

Dank des einzigartigen Aufbaus unserer Studiengänge können Sie relativ problemlos den Studiengang wechseln.

Nach dem ersten Semester ist zum Beispiel dabei nur ein Modul nachzuholen. Der Studiengangwechsel ist an der GU gebührenfrei!

 

Studieninhalte 

Basierend auf dem einzigartigen Studienkonzept der Deutschen Hochschule vereint jeder Studiengang grundlegende wirtschaftliche Kenntnisse mit fachspezifischem und praxisorientiertem Fachwissen. Die Studieninhalte des Bachelor Fernstudiums Projekt- und Prozessmanagement vermitteln Ihnen praxisnahe Inhalte. Lehrende aus dem unternehmerischen Umfeld garantieren einen nachhaltigen Praxistransfer. Thematische Eckpfeiler im Bachelor Fernstudium Projekt- und Prozessmanagement umfassen Qualitätsmanagement, Prozessplanung und Prozesssteuerung, Wissens- und Innovationsmanagement, agiles Projektmanagement, Projektdesign, Prozessdigitalisierung und Automatisierung sowie Risikomanagement.

Im Rahmen Ihres Studiums an der Deutschen Hochschule sind Sie an keinen festgelegte Verlaufsplan gebunden, sondern können den Studienablauf selbst bestimmen. In diesem exemplarischen Verlaufsplan sehen Sie, wie Ihr Studienablauf aussehen könnte.

1. Semester
2. Semester
3. Semester
4. Semester
5. Semester
6. Semester

Grundlagen wissenschaftliches Arbeiten 6 ECTS

Kommunikation / Präsentation / Moderation 6 ECTS

Grundlagen Organisation und Management 6 ECTS

Grundlagen Betriebswirtschaft (deutsch-englisch) 6 ECTS

Mikro- /Makroökonomie 6 ECTS

Wirtschaftsmathematik und Statistik 6 ECTS

Anwendung des wissenschaftlichen Arbeitens 6 ECTS

Kosten- / Leistungsrechnung und Buchführung 6 ECTS

Produktion und Logistik 6 ECTS

Qualitätsmanagement / Prozessmanagement 6 ECTS

HR Management 6 ECTS

Einführung Marketing 6 ECTS

Prozessplanung und Prozesssteuerung 6 ECTS

Projektmanagement 6 ECTS

Digitale Kompetenzen 6 ECTS

Critical Thinking / Planung & Zeitmanagement 6 ECTS

Wissens- und Innovationsmanagement 6 ECTS

Agiles Projektmanagement 6 ECTS

Supply Chain Management 6 ECTS

Gesellschaftliche und soziale Verantwortung / Ethik 6 ECTS

Wirtschaftsinformatik 6 ECTS

Projektdesign und Projektsteuerung 6 ECTS

Digitale Prozesse 6 ECTS

Risiko- und Krisenmanagement 6 ECTS

Nachhaltige Unternehmenspolitik 6 ECTS

Wahlpflichtmodul 6 ECTS

Praxisprojekt 12 ECTS

Bachelorthesis 12 ECTS

1. Semester

Grundlagen wissenschaftliches Arbeiten 6 ECTS

Kommunikation / Präsentation / Moderation 6 ECTS

Grundlagen Organisation und Management 6 ECTS

Grundlagen Betriebswirtschaft (deutsch-englisch) 6 ECTS

Mikro- /Makroökonomie 6 ECTS

2. Semester

Wirtschaftsmathematik und Statistik 6 ECTS

Anwendung des wissenschaftlichen Arbeitens 6 ECTS

Kosten- / Leistungsrechnung und Buchführung 6 ECTS

Produktion und Logistik 6 ECTS

Qualitätsmanagement / Prozessmanagement 6 ECTS

3. Semester

HR Management 6 ECTS

Einführung Marketing 6 ECTS

Prozessplanung und Prozesssteuerung 6 ECTS

Projektmanagement 6 ECTS

Digitale Kompetenzen 6 ECTS

4. Semester

Critical Thinking / Planung & Zeitmanagement 6 ECTS

Wissens- und Innovationsmanagement 6 ECTS

Agiles Projektmanagement 6 ECTS

Supply Chain Management 6 ECTS

Gesellschaftliche und soziale Verantwortung / Ethik 6 ECTS

5. Semester

Wirtschaftsinformatik 6 ECTS

Projektdesign und Projektsteuerung 6 ECTS

Digitale Prozesse 6 ECTS

Risiko- und Krisenmanagement 6 ECTS

Nachhaltige Unternehmenspolitik 6 ECTS

6. Semester

Wahlpflichtmodul 6 ECTS

Praxisprojekt 12 ECTS

Bachelorthesis 12 ECTS

No such function oxygen_
Zum Studienverlaufsplan

Innovativer Studienaufbau

Das durchdachte Studienkonzept an der Deutschen Hochschule ist einzigartig und dreiteilig aufgebaut. Entscheidende Schlüsselkompetenzen wirken als starkes Fundament, auf dem vielfältig anwendbare Managementkompetenzen und konkretes Fachwissen aufbauen. So entsteht ein ausgewogenes Kompetenzprofil, das unseren Absolvent:innen das nötige Rüstzeug für ihren Karriereweg mitgibt.

Spezialkompetenzen
Managementkompetenzen
Schlüsselkompetenzen
Spezialkompetenzen
Managementkompetenzen
Schlüsselkompetenzen
Zum Studienkonzept

Karrieremöglichkeiten

Ganz gleich ob multinationaler Großkonzern oder kleiner Familienbetrieb – Unternehmen jeglicher Branche und Größe benötigen kompetente Projektmanager, die in der Lage sind, komplexe Aufgaben zwischen mehreren Abteilungen und Interessensgruppen zu koordinieren. Ziel des Bachelor Fernstudiums Projekt- und Prozessmanagement ist es, einerseits breites betriebswirtschaftliches Wissen aufzubauen und andererseits projektspezifisches Fachwissen zu vermitteln.

Die smarte Kombinationen der Fachbereiche Projektmanagement und Prozessmanagement bietet vielfältige Perspektiven für Ihren beruflichen Werdegang und steigert Ihren Wert am Arbeitsmarkt deutlich. Als ausgebildeter Projekt- und Prozessmanager sind Sie besonders gefragt in der Automobilindustrie, im IT-Sektor, im Eventmanagement, im Qualitätsmanagement, in der Tourismusbranche, in der Bauwirtschaft und bei Transport- und Logistikunternehmen.

Karriereoptionen nach Ihrem Bachelorabschluss in Projekt- und Prozessmanagement sind unter anderem:

Digital Project Manager:in

Sie initiieren, planen und leiten vielfältige digitale Projekte und stellen die Projektumsetzung sicher. Zudem haben Sie ein Auge für den nachhaltigen Projekterfolg, können Projektrisiken quantifizieren und bei Abweichungen entsprechende Maßnahmen ableiten. Als Digital Project Manager:in arbeiten Sie eng mit Kund:innen, externen Auftragnehmer:innen und Stakeholdern in der eigenen Organisation zusammen. Digitale Projektmanager:innen sind Business-Analysten, Kommunikator:innen, Führungskräfte und Strateg:innen in einem. Insbesondere der gekonnte Umgang mit Veränderung steht hier im Zentrum. Von Ihnen wird erwartet, vielschichtige Veränderungsprojekte in Unternehmen mit interdisziplinären Teams aus verschiedenen Abteilungen zu steuern.

Eventmanager:in

Hinter jedem gelungenen Event steht ein kompetenter Projektmanager oder eine kompetente Projektmanagerin. Als Eventmanager:in sind Sie für die Organisation, Durchführung und Nachbearbeitung physischer, hybrider und virtueller Events verantwortlich. Dazu zählt insbesondere die Kommunikation mit externen Dienstleistern (Location, Catering, Eventtechnik) und internem Schlüsselpersonal (Moderator:innen, IT, Marketing, PR). Sie bewahren auch unter anspruchsvollen Deadlines einen kühlen Kopf, sind kommunikativ und ergebnisorientiert. Ein hohes Maß an betriebswirtschaftlichem Know-how wird in diesem Job vorausgesetzt, da Eventmanager in der Regel selbstständig über Budgets verfügen müssen und die Schnittstelle zwischen mehreren betrieblichen Funktionsbereichen bilden.

Qualitätsmanager:in

Qualitätsmanager:innen verbessern Prozesse und Produkte innerhalb der Organisation. Eine fundierte betriebswirtschaftliche Wissensbasis ist somit ein Muss in diesem Berufsfeld. Welche Bedeutung Qualität heute hat, zeigen die Bewertungen und Kundenfeedbacks bei Google, Amazon, Trustpilot und Co. Unternehmen mit mangelnder Qualität verschwinden heute schnell wieder vom Markt, bekannte Namen dürfen sich nicht auf Lorbeeren ausruhen. Entsprechend wertvoll sind heute kompetente Mitarbeiter, die das Thema Qualität im Unternehmen sicherstellen – sei es durch Audits, Reports, internen Schulungen und Workshops, die Einführung von Wissensmanagementsystemen und Wikis oder die sorgsamen Kommunikation mit Kund:innen, Mitarbeiter:innen sowie die Unternehmensführung.

Studienmodelle und Studiengebühren

Nichts ist wertvoller als Ihre Bildung, Ihr Studium soll nicht an der Finanzierung scheitern. Daher bieten wir unterschiedliche Zeit- und Zahlungsmodelle an, die sich an Ihre finanziellen und zeitlichen Ressourcen anpassen.

Gemeinsam haben alle Studienmodelle, dass die Gebühren all-inclusive
sind - es erwarten Sie keine versteckten Zusatzgebühren.

Zusätzlich bieten Ihnen alle Modelle folgende Möglichkeiten:

  • kostenlose Verlängerung (bis 12 Monate)
  • 10 % Rabatt bei Sofortzahlung
  • Kostennachlass für Anrechnungen
Vollzeit

36 Monate
€ 350,- monatlich
all-inclusive

Gesamtgebühren:
€ 12.600,-

Teilzeit I

45 Monate
€ 320,- monatlich
all-inclusive

Gesamtgebühren:
€ 14.400,-

Teilzeit II

60 Monate
€ 255,- monatlich
all-inclusive

Gesamtgebühren:
€ 15.300,-

Teilzeit III

72 Monate
€ 225 monatlich
all-inclusive

Gesamtgebühren:
€ 16.200,-

Jetzt zusätzliche Informationen sichern

Hätten Sie gerne mehr Informationen zum Bachelorstudium an der Deutschen Hochschule? 

Fordern Sie jetzt unverbindlich Ihr kostenloses Infopaket an und blättern Sie in Ruhe durch die folgenden Dokumente:

Infobroschüre
Studienverlaufsplan
Modulbeschreibung

Unverbindliche Anfrage

Studienablauf

Neben den praxisorientierten Studieninhalten und akademischer Qualität wollen wir unseren Studierenden ein abwechslungsreiches und bereicherndes Studienerlebnis bieten.

So stehen wir Ihnen von Anfang an zur Seite, um einen reibungslosen Ablauf Ihres Fernstudiums zu garantieren - von der Auswahl des Studiengangs über die Betreuung bis hin zu Ihrem Abschluss. 

Studienwahl

Die Wahl des richtigen Studiengangs ist ein wichtiger Schritt und kann Ihre Karriere in den nächsten Jahren maßgeblich beeinflussen. Wir unterstützen Sie daher tatkräftig beim Vergleich und der Auswahl des für Sie richtigen Fachgebiets.

Kontaktieren Sie gerne unsere Studienberatung für einen persönlichen Beratungstermin, um Ihre Entscheidung zu treffen.

Dank des einzigartigen Aufbaus unserer Studiengänge können Sie relativ problemlos den Studiengang wechseln. Nach dem ersten Semester ist zum Beispiel dabei nur ein Modul nachzuholen. Der Studiengangwechsel ist an der Deutschen Hochschule gebührenfrei!

Studium kostenlos testen

Testen Sie jetzt den GU eCampus und die multimedialen Lerninhalte, kostenlos, zeitlich unbegrenzt und völlig unverbindlich. So verschaffen Sie sich einen ersten Einblick in das GU Studienerlebnis.

Zum Testzugang

Anmeldung

Sie haben sich für Ihr Wunschstudium entschieden? Dank unseres flexiblen Studienmodells müssen Sie nicht auf den Start des kommenden Semesters warten, sondern können jederzeit loslegen - wann immer es für Sie am besten passt.

Wie auch der Rest des Studiums, erfolgt die Anmeldung bequem online. Unsere Studienberatung unterstützt Sie auch gerne, wenn Sie Fragen zu den benötigten Dokumenten haben.
Sind Sie sich noch unsicher, ob Sie die Zulassungskriterien erfüllen? Einen Überblick dieser finden Sie weiter unten auf der Website, auch hier hilft Ihnen unsere Studienberatung gerne weiter. 

Studienstart

Jetzt kanns losgehen! Mit Ihrem Wunschdatum können Sie Ihr Studium an der GU Hochschule für angewandte Wissenschaften starten.

Sie erhalten alle Informationen und Ihre persönlichen Zugangsdaten zum GU eCampus per E-Mail, und können sich so vom ersten Tag an mit den Inhalten und der Plattform vertraut machen.

Außerdem lernen Sie innerhalb der ersten Tage Ihren Study Coach kennen: dieser bringt Ihnen im Rahmen einer Onboarding-Session die ersten Schritte im Studium näher. 

Ihr persönlicher Study Coach

An der Deutschen Hochschule erwartet Sie ein breites Angebot an Coaching mit dem Ziel, Sie in Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung zu unterstützen. Die Betreuung geht dabei weit über das gängige Study- und Lerncoaching hinaus.

Unsere Study Coaches stehen allen Studierenden kostenlos zur Verfügung und stehen Ihnen bei Themen wie Studienstart, Bewerbungs- und Karrierecoaching oder 
Meilensteinplanung für Ihr Fernstudium zur Seite.

Coaching und Mentoring

Studienerlebnis

Auch während des Studiums profitieren Sie von zahlreichen innovativen Ansätzen und Lernmethoden der Deutschen Hochschule.

Die didaktischen Konzepte fokussieren sich vor allem auf unterschiedliche Lehrmethoden und abwechslungsreiche Aufbereitung der Lerninhalte, die für alle Lerntypen geeignet sind. Sei es Lernvideos für visuelle Lerntypen, Hörbücher für auditive Lerntypen oder interaktive Lernmethode für anwendungsorientierte Lernende, bei uns sind alle gut aufgehoben.

Dank unseres innovativen Studienkonzepts schaffen wir es, die Vorteile eines Fernstudiums wie Effizienz und Flexibilität mit den wichtigen sozialen Aspekten eines Studiums zu vereinen.

So erleben Sie im Studium regelmäßig Berührungspunkte mit dem Team der Deutschen Hochschule sowie mit Ihren Kommiliton:innen, sei es im Rahmen von Live Online-Vorlesungen oder interaktiven Planspielen.

Ihre Vorteile eines Fernstudiums an der Deutschen Hochschule:

Virtueller Campus mit innovativen Lernmethoden
Flexible Studienplanung
Erstklassige persönliche Betreuung
Zugang zu Online-Bibliothek, Statista und anderen Tools
Vernetzungsmöglichkeiten mit Mitstudierenden
Persönlichkeits- und Lerncoachings

Das GU Fernstudium bietet Ihnen:

  • Virtueller Campus mit innovativen Lernmethoden
  • Erstklassige persönliche Betreuung
  • Vernetzungsmöglichkeiten mit Mitstudierenden
  • Flexible Studienplanung
  • Zugang zu Online-Bibliothek, Statista und anderen Tools
  • Persönlichkeits- und Lerncoachings

Haben Sie noch Fragen? 

Unser Studienberatungsteam ist gerne für Sie da und beantwortet all Ihre Fragen zu Themen wie der Studienwahl, dem Zulassungsprozess oder dem Studienerlebnis, das Sie erwartet.

Das ist sonst noch wichtig

Haben Sie noch offene Fragen zu Themen wie der Zulassung zum Bachelorstudium an der GU Deutsche Hochschule, oder zu möglichen Anrechnungen von Vorleistungen? Werfen Sie einen Blick auf die Fragen, die unsere Studienberatung am häufigsten erreichen, oder kontaktieren Sie uns gerne persönlich. 

Zulassungsvoraussetzungen

Für ein Studium an der GU gelten die allgemeinen Zulassungs­voraussetzungen des Landes Brandenburg. Dem­entsprechend kann zum Bachelorstudium zugelassen werden, wer einen der folgenden Nachweise erbringt:

  • die allgemeine Hochschulreife
  • die fachgebundene Hochschulreife
  • die Fachhochschulreife
  • einen berufsqualifizierenden Hochschulabschluss
  • eine erfolgreich bestandene Meisterprüfung
  • einen Fortbildungsabschluss
  • einen Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Fachschule in öffentlicher freier Trägerschaft
  • einen mittleren Schulabschluss und eine für das Studium geeignete abgeschlossene Berufsausbildung mit einer danach erworbenen mind. zweijährigen Berufserfahrung
Anrechnung

Vorleistungen aus anderen Studiengängen können unter Umständen angerechnet werden - so verkürzen Sie Ihre Studiendauer. Auch die Studiengebühren werden entsprechend den angerechneten ECTS Punkten verringert.

Kontaktieren Sie gerne unsere Studienberatung für mehr Informationen.

Staatliche Anerkennung

In einer oft unübersichtlichen Hochschullandschaft möchten wir durch eine Rückbesinnung auf wesentliche Aspekte hervorstechen: Hohe akademische Qualität der Inhalte kombiniert mit einem hohen Innovationsgrad der didaktischen Aufbereitung.

Das wissenschaftliche Team achtet besonders darauf, dass die Lehrinhalte regelmäßig geprüft, überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht werden. Des Weiteren sind Professoren und Professorinnen selbst in der Forschung tätig und lassen diese neuen Kenntnisse sowohl in die Inhalte als auch didaktischen Konzepte der GU einfließen.

Besonders wichtig ist es uns, diesen Qualitätsanspruch auch von externen Stellen zertifizieren zu lassen. Die GU Deutsche Hochschule für angewandte Wissenschaften durchläuft aktuell den Anerkennungsprozess beim Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg und wird voraussichtlich ab Herbst 2022 als staatlich anerkannte Hochschule den Betrieb aufnehmen.

Ich befinde mich im Ausland. Kann ich trotzdem an der GU studieren?

Der Wohn- oder Aufenthaltsort ist für ein Studium an der GU nicht relevant. Sie können dadurch von überall auf der Welt studieren und haben rund um die Uhr Zugang zu Ihren Lehrmaterialien. Ebenso können Sie die Prüfungen ohne Vorankündigung zum Zeitpunkt Ihrer Wahl absolvieren.

Diese Studiengänge könnten Sie auch interessieren

Unverbindliche Anfrage

Hätten Sie gerne mehr Informationen zum Bachelorstudium an der Deutschen Hochschule? Schicken Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage und unsere Studienberatung setzt sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung.

pencilenvelopegraduation-hatbookusersphone-handsetcalendar-fulllaptoprocketmagnifiermenuchevron-downmove